Nutricor GmbH
Ihr freundlicher Legionellenbeseitiger                 


Pressemitteilung über die Firma Nutricor von der Stadt Berlin
immer einen Klick wert
Pressemitteilung LSH Spallek.pdf (193.58KB)
Pressemitteilung über die Firma Nutricor von der Stadt Berlin
immer einen Klick wert
Pressemitteilung LSH Spallek.pdf (193.58KB)






Endlich !
Neue Wirkstoffänderung Benachrichtigung von Chlordioxidanlagen,werden in Zukunft nicht mehr genehmigt !
Mal darüber nachgedacht welche Gefahren Chlordioxid birgt. Hallo? Mal was von Substitutionspflicht gehört? Gerne Informieren wir Sie über all diese Themen und rund ums Thema Wasser.
Beste Grüße Ihre freundlichen Legionellenbeseitiger

Der Nachweis von Chlordioxid in der Erdatmosphäre der Antarktis im Jahr 1986 trug zur Entdeckung der Ursachen des Ozonlochs bei. Es ist eines der Chloroxide, die sich dort in der Stratosphäre aus den früher häufig als Treibgas oder Kältemittel verwendeten Fluorchlorkohlenwasserstoffen (FCKW) bilden und an der Zerstörung der Ozonschicht beteiligt sind.



Trinkwasser wird immer teurer!

Aus Sicht der GRÜNEN und der wasserwirtschaftlichen Verbände war die Aufbereitung von Trinkwasser von 2014 bis 2016 im Vergleich zu den Vorjahren deutlich teurer geworden. Hierfür sind die steigenden Beeinträchtigungen der Grundwasser- und Oberflächenwasser-Ressourcen durch Massentierhaltung und Nitraten, Pestizid-Einsatz und Medikamenten-Rückstände ursächlich. In den kommenden Jahren werden die Trinkwasserpreise in Teilen Deutschlands weiter steigen – wegen stärkerer Probleme durch Überdüngung. Das Umweltbundesamt erwartet deshalb vor Preissteigerungen von 32 bis 45 Prozent. Eine vierköpfige Familie müsste dann bis zu 134 € im Jahr mehr bezahlen.
Mit unserem mineralischen Produkt müsste das nicht sein. Wir würden viele Menschen gesund glücklich machen. Empfehlen Sie uns gerne weiter .

 



Legionellenprüfung: Gesetzliche Pflicht für Vermieter und weitere Gewerbetreibende

Eine Trinkwasser Legionellenprüfung ist zumeist gesetzliche Pflicht für Vermieter von Immobilien, Hotellerie und Gastgewerbe, Zahnarzt-Praxen, Einrichtungen mit Duschen wie z.B. Fitnessstudios oder Campingplätze und viele andere.
Laut der aktuellen Fassung der Trinkwasserverordnung vom 9. Januar 2018, muss das Trinkwasser regelmäßig auf Legionellen analysiert werden. Zusätzlich müssen diese Untersuchungen dokumentiert werden.




Was sind Legionellen und warum muss ich sie prüfen?

Legionellen sind Bakterien, die im Wasser leben und sich bei Temperaturen von 25 bis 55°C stark vermehren. Dadurch finden sie sich besonders häufig in Warmwasser-Anlagen und Leitungen, Badebecken und Whirlpools aber auch in Klimaanlagen und Luftbefeuchtern.

Legionellen können ernste Krankheiten auslösen und unterliegen daher laut der deutschen Trinkwasserverordnung einer gesetzlichen Prüfungspflicht.



Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!